Word Fußnotenverzeichnis erstellen und aktualisieren

Twitter @ItDoorlu

Twitter ItDoor
Google+ ItDoor

Word Fußnotenverzeichnis erstellen und aktualisieren

Dieser Fachartikel hat 32 Screenshots zum Thema Fußnotenverzeichnis erstellen und aktualisieren. Die hier einfügten Screenshot stammen von Word 2013 bzw. Office 2013. Sie werden anhand der Screenshots schnell erkennen, ob und inwieweit relevante Abweichungen zu Ihrer Wordversion bestehen.

Dieser Fachartikel ist hoffentlich so umfassend, daß eilige Leser sich nicht noch woanders ergänzende Informationen zusammenklauben müssen.

Im Gegensatz zur Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses bedarf es bei Fußnotenverzeichnis erstellen zusätzlicher Klicks. Und zwar pro Fußnote.

Zudem gibt es keinen eigenen Button oder eine eigene Schaltfläche für Fußnotenverzeichnis erstellen. Sie benutzen dafür den Befehl „Literaturverzeichnis einfügen“. Das Fußnotenverzeichnis ist somit ein Unterfall des Literaturverzeichnisses.

Um ein Fußnotenverzeichnis erstellen zu können, braucht man erstmal Fußnoten. Daher wird erstmal erläutert, wie Fußnoten erstellt, bearbeitet und gelöscht werden.

Word Fußnoten erstellen, bearbeiten und löschen

Word Fußnoten erstellen

Auf der Registerkarte Verweise finden Sie die Schaltfläche für  Fußnote einfügen.

Word Fußnote einfügen
Word Fußnote einfügen

Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie die Fußnote haben wollen. In der Regel dürfte das nach einen Zitat oder nach einem Wort sein.

Wenn Sie auf „Fußnote einfügen“ klicken, gibt es 2 Effekte:

Word springt an das Seitenende, damit Sie dort den Fußnotentext eingeben können.

Unten an der Seite links sehen Sie das. Hier eine vergrößerte Ansicht.

Word Fußnote am Seitenende ohne Fußnotentext
Word Fußnote am Seitenende ohne Fußnotentext

An der Stelle, an der der Cursor steht, können Sie sofort Text eingeben.

Word Fußnote am Seitenende mit Fußnotentext
Word Fußnote am Seitenende mit Fußnotentext

Um die Erstellung eines Fußnotenverzeichnisses vorzubereiten, müssen Sie Folgendes tun.

Sie befinden sich noch am Seitenende. Sie markieren den Fußnotentext und drücken gleichzeitig die Tasten „Strg“ und „C“.

Auf der Registerkarte Verweise gibt es diese Schaltfläche „Zitat einfügen“.

Word Zitat einfügen
Word Zitat einfügen

Nachdem Sie auf „Zitat einfügen“ geklickt haben, öffnet sich ein kurzes Menü.

Word Neue Quelle hinzufügen
Word Neue Quelle hinzufügen

Anschließend klicken Sie auf „Neue Quelle hinzufügen“.

Word Quelle erstellen
Word Quelle erstellen

Dann kopieren Sie in diese Maske mit „STRG und V“ in das Feld „Titel“ den Fußnotentext.

Anschließend klicken Sie auf OK.

Als Folge davon wird eine Klammer um den Fußnotentext gesetzt. Siehe hier dieses vergrößerte Bild.

Diese Fußnote wurde als Quelle angelegt
Diese Fußnote wurde als Quelle angelegt

Es wurde jetzt eine Fußnote angelegt und für diese Fußnote wurde eine Quelle erstellt. Damit ist alles Notwendige getan, damit diese Fußnote später im Fußnotenverzeichnis bzw. im Literaturverzeichnis erscheint.

´Der hier geschilderte Ablauf ist dann für jede Fußnote zu wiederholen.

Falls Ihnen der ständige Wechsel zwischen der Registerkarte „Verweise“ und den anderen Registerkarten für die Einfügung der Fußnoten lästig sein sollte, könnten Sie von dem Schnellzugriff in der Symbolleiste Gebrauch machen.

Word Befehl "Fußnote einfügen" in der Symbolleiste für den Schnellzugriff
Befehl „Fußnote einfügen“ Symbolleiste Schnellzugriff

Schwarzumrandet ist hier das Symbol für den Befehl „Fußnote einfügen“.

Word Fußnoten bearbeiten

Wenn man hier den Fußnotentext markiert, hat man übrigens die gleichen Gestaltungsmöglichkeiten (z. b Schriftgröße) wie bei einem normalen Text.

Mit einem Doppelklick auf die Nummer der Fußnote am Seitenende (die muß man erstmal treffen) springen Sie zu der mittlerweile im Text eingefügten Fußnote.  Dort sieht es so aus: (vergrößerte Sicht)

Word Fußnote im Text
Word Fußnote im Text

Mit einem Doppelklick auf die Fußnote im Text landen Sie am Seitenende bei dieser Fußnote. Anschließend können Sie dann den Fußnotentext ändern.

Falls Sie die Fußnote nicht am Seitenende haben wollen, sondern unterhalb des Textes, klicken Sie auf der Registerkarte Verweise auf diese unscheinbare Stelle.

Word Fußnote und Endnote
Word Fußnote und Endnote

Anschließend sehen Sie dieses Fenster:

Word Einstellungsmöglichkeiten für Fußnoten
Word Einstellungsmöglichkeiten für Fußnoten

„Unterhalb des Textes“ bedeutet nicht nach dem Satz oder nach dem Absatz. Damit gemeint ist das Ende des Textes auf der Seite.

Wie Sie oben sehen können, können Sie gleich nach der Auswahl „„Unterhalb des Textes“ auf „Einfügen klicken.

Word Unterhalb des Textes ist am Ende des Textes der Seite
Unterhalb des Textes ist am Ende des Textes der Seite

Die Entscheidung für „Unterhalb des Textes“ gilt dann für das gesamte Dokument.

Word Entscheidung Unterhalb des Textes“ für das gesamte Dokument.
Entscheidung Unterhalb des Textes“ für das gesamte Dokument.

Word übernimmt für Sie die Nummerierung der Fußnoten. In welcher Art und Weise entscheiden Sie.

Word Art und Weise der Nummerierung der Fußnoten
Word Art und Weise der Nummerierung der Fußnoten

Wenn Sie übrigens von einer Fußnote zur anderen Fußnote springen wollen, können Sie das auf der Registerkarte Verweise hier machen.

Word Voherige Fußmote, Nächste Fußnote
Voherige Fußmote, Nächste Fußnote

Word Fußnoten löschen

Word Eine Fußnote löschen

Eine Fußnote im laufenden Text zu löschen ist ganz einfach. Da die Fußnote recht klein ist, gibt Ihnen Word eine Hilfe in Form eines leeren Kästchens. Dadurch sehen Sie, daß Sie die Fußnote mit dem Cursor angesprochen haben.

So sieht das in einer vergrößerten Sicht aus:

Word Ansteuerung der Fußnote
Ansteuerung der Fußnote

Wenn Sie also mit dem Cursor in dem Fußnotenbereich drin sind, löschen Sie einfach auf der Tatstatur die Taste „Entf“. Dadurch wird auch am Seitenende die Fußnote mitsamt dem Fußnotentext gelöscht. Durch die Löschung entsteht keine Lücke bei der Nummerierung der Fußnoten. Word paßt die Nummerierung automatisch an.

  • Wenn Sie unten am Seitenende die Fußnote löschen, bleibt oben im Text die Fußnote stehen.

Word Alle Fußnoten löschen

Sie ersetzen alle Fußnoten durch Nichts. An der Stelle der Fußnote tritt gähnende Leere ein.

Wenn Sie gleichzeitig die Tasten „Strg“ und „H“ drücken, gelangen Sie zur Maske „Ersetzen“.

  • Dort setzen Sie den Cursor im Feld „Suchen nach“  ab.
Word Die Maske "Ersetzen" um alle Fußnoten zu löschen
Word Die Maske „Ersetzen“ um alle Fußnoten zu löschen

Anschließend klicken Sie auf den Button „Sonderformat. Im Folgenden sehen Sie dann dieses Bild:

Word Sonderformat um alle Fußnoten zu löschen
Word Sonderformat um alle Fußnoten zu löschen

Erscheint an dieser Stelle nicht die Option für Fußnotenzeichen, dann haben Sie den Cursor nicht im   Feld „Suchen nach“ abgelegt.

Jetzt klicken Sie auf „Fußnotenzeichen“.

Infolgedessen trägt Word im Feld „Suchen nach“ diese Zeichen ein: ^f

Word setzt 2 Zeichen in die Ersetzen-Maske um die Fußnoten zu finden
Word setzt 2 Zeichen in die Ersetzen-Maske um die Fußnoten zu finden

Anschließend klicken Sie auf „Alle ersetzen“.

Danach erhalten Sie diese Meldung:

Word Alle Fußnoten wurden ersetzt
Word Alle Fußnoten wurden ersetzt

In der Tat sind jetzt im Text alle Fußnoten gelöscht sowie die Fußnoten mit Fußnotentext am Seitenende.

 

Word Fußnotenverzeichnis erstellen

 

Das ist die Ausgangsituation: Es wurden 2 Fußnoten erstellt und für jede Fußnote wurde eine Quelle angelegt. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind die beiden Fußnoten auf einer Seite. Am Seitenende sieht das jetzt so aus (vergrößerte Sicht).

Word 2 Fußnoten mit je einer Quelle am Seitenende
Word 2 Fußnoten mit je einer Quelle am Seitenende

Oben im Text sehen die Fußnoten so aus.

Word 2 Fußnoten mit je einer Quelle im Text
2 Fußnoten mit je einer Quelle im Text

Sie legen den Cursor an der Stelle ab, an der Sie das Fußnotenverzeichnis bzw. das Literaturverzeichnis haben wollen.

 

Anschließend klicken Sie auf der Registerkarte Verweise auf „Literaturverzeichnis“.

Word Registerkarte Verweise Literaturverzeichnis
Word Registerkarte Verweise Literaturverzeichnis

Als Folge davon sehen Sie dieses kleine Bild.

Word Fußnotenverzeichnis erstellen bzw. Literaturverzeichnis einfügen
Fußnotenverzeichnis erstellen bzw. Literaturverzeichnis einfügen

Anschließend klicken Sie auf „Literaturverzeichnis einfügen“.

Word Verschiedene Muster für Literaturverzeichnisse
Word Verschiedene Muster für Literaturverzeichnisse

Es werden Ihnen hier verschiedene Muster für Literaturverzeichnisse angeboten.

Ich entscheide mich für Literaturverzeichnis 2.

 

In der Tat wird ein Fußnotenverzeichnis bzw. ein Literaturverzeichnis erstellt. Das sieht dann  in diesem Beispielfall so aus.

Word Das erstellte Fußnotenverzeichnis bzw. Literaturverzeichnis
Fußnotenverzeichnis bzw. Literaturverzeichnis

Ich nehme manuell einige Änderungen vor, so daß das Fußnotenverzeichnis am Ende so aussieht.

Word Fußnotenverzeichnis nach manuellen Änderungen
Fußnotenverzeichnis nach manuellen Änderungen

Erhalten Sie bei „Literaturverzeichnis einfügen“ die Meldung „Im aktuellen Dokument sind keine Quellen vorhanden“, dann haben Sie vergessen die Quellen hinzuzufügen. Insofern ist der Fehlertext eindeutig.

Word Fehlermeldung "Im aktuellen Dokument sind keine Quellen vorhanden"
Word Fehlermeldung „Im aktuellen Dokument sind keine Quellen vorhanden“

Word Aktualisierung des Fußnotenverzeichnisses

 

Mit der Erstellung des Fußnotenverzeichnisses sind Sie fertig. Jedoch ergibt sich die Notwendigkeit eine Fußnote oder mehrere Fußnoten nachträglich hinzuzufügen. Wie oben beschrieben, legen Sie eine Fußnote mit Fußnotentext an und fügen für diese Fußnote eine Quelle hinzu.

 

Vor der Aktualisierung des Fußnotenverzeichnisses sieht das am Seitenende bei vergrößerter Sicht so aus:

Word Seitenende Bestand an Fußnoten
Word Seitenende Bestand an Fußnoten

Sie klicken auf das schon vorhandene Fußnotenverzeichnis und sehen dann, daß eine Registerkarte für „Zitate und Literaturverzeichnis aktualisieren“ erscheint.

Word Zitate und Literaturverzeichnis aktualisieren
Word Zitate und Literaturverzeichnis aktualisieren
  • Fußnote 3 erscheint nicht im Fußnotenverzeichnis bzw. im Literaturverzeichnis weil für Fußnote 3 noch keine Quelle angelegt worden war. Das wurde nachgeholt,

Anschließend klicken Sie auf diese Registerkarte für „Zitate und Literaturverzeichnis aktualisieren“. Infolgedessen wird das Fußnotenverzeichnis aktualisiert.

Word Aktualisiertes Fußnotenverzeichnis bzw. Literaturverzeichnis
Word Aktualisiertes Fußnotenverzeichnis bzw. Literaturverzeichnis

Das Fußnotenverzeichnis wird zwar aktualisiert, aber der Text „(kein Datum“ den ich  manuell entfernt hatte, erscheint wieder.

Wenn Sie natürlich für jede Fußnote ein Jahr bei „Quelle hinzufügen“ angeben können, dann sind Sie hier fein raus.

Das wäre dann am Seitenende Ihre Ausgangsituation:

Word Seitenende Fußnoten mit Jahreszahlen in den Quellen
Word Seitenende Fußnoten mit Jahreszahlen in den Quellen

Das Fußnotenverzeichnis bzw. das Literaturverzeichnis sieht dann ohne manuelle Korrekturen so aus:

Word Fußnotenverzeichnis bzw. das Literaturverzeichnis mit Jahreszahlen
Fußnotenverzeichnis bzw. das Literaturverzeichnis mit Jahreszahlen

Fazit:

Fußnotenverzeichnis erstellen ist bei Word wesentlich komplizierter als die Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses.

Wem das zu umständlich ist, kann es ja mal mit Hilfsprogrammen wie Citavi oder Zotero probieren. Citavi ist nach deren Angaben für bis zu 100 Titel kostenlos. Zotero ist unbegrenzt kostenlos und hat einen öffentlich zugänglichen Quellcode.

Kommentar:

эротический массаж в Иркутске

14. September 2018 UM 13:05 Uhr

It is in reality a great and helpful piece of information. I am satisfied
that you simply shared this useful information with us.
Please stay us informed like this. Thanks for sharing.

 

Verwandte Fachartikel:

Word Abbildungsverzeichnis erstellen und aktualisieren

Word Tabellenverzeichnis erstellen und aktualisieren

Word Stichwortverzeichnis erstellen und aktualisieren

Word Abkürzungsverzeichnis erstellen und aktualisieren

Word Literaturverzeichnis erstellen und aktualisieren

Word Felder von Quellentypen für Zitate auf einen Blick

Word Inhaltsverzeichnis erstellen und aktualisieren

 

zu den Fachartikeln zum Thema Word von ItDoor für eilige Leser

Liste Fachartikel zum Thema Joomla von ItDoor

Zu den It-Wörterbüchern von ItDoor

zur Startseite von ItDoor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.