WordPress meldet: 1062 Duplicate entry 4283 for key object_id

Twitter @ItDoorlu Google+ itdoor itdoor

Facebook Seite ItDoor
Facebook Konto
Twitter ItDoor
Google+ ItDoor

WordPress meldet: 1062 Duplicate entry 4283 for key object_id

Eigentlich heißt die ganze Meldung: Plugin: wordpress-seo  1062 Duplicate entry 4283 for key object_id. Das wäre aber für eine Überschrift zu lang gewesen-

Die Meldung kam beim Aufruf einer WordPress Seite zur Bearbeitung,

Genau genommen kam die Meldung vom WordPress Plugin Query Monitor.

Vom Wortlaut der Meldung betrachtet, könnte man daran denken, daß es in der Tabelle wordpress-seo einen doppelten Eintrag mit der Objekt Id 4283 gibt.

 

Folglich ist man also geneigt – das entsprechen Know-how vorausgesetzt – z. B. über phpMyaAmin nach Auswahl der Datenbank entsprechende SQL Abfragen zu starten.

SELECT * FROM `wp_yoast_seo_meta` WHERE object_id = 4282

oder

SELECT * FROM `wp_yoast_seo_meta`

GROUP BY object_id

HAVING COUNT(object_id) >1

Beide Abfragen brachten in diesem Fall aber keine doppelten ID’s.

Wann kommt die Meldung?

Zumindest bei Itdoor kommt diese Meldung, wenn ich einen Tab klone, um mit WordPress besser arbeiten zu können.

Firefox nennt das Tab klonen.

Beim Internet Explorer heißt das Registerkarte kopieren.

Bei Chrome heißt das duplizieren.

Die Meldung kommt auch noch dann, wenn man den geklonten Tab an eine andere Stelle in WordPress navigiert. So daß der geklonte Tab kein geklonter Tab mehr ist. sondern wie ganz neuer Tab ist.

Warum kopiere ich die Registerkarte bei der Arbeit mit WordPress?

Zumindest ich, kopiere keine Registerkarte um die gleiche Seite mit 2 verschiedenen Tabs zu bearbeiten. Das macht keinen Sinn.

Ich kopiere die Registerkarte lediglich, um mir eine neue Anmeldung in WordPress zu ersparen. Ich will einfach noch einen zusätzlichen Tab im Browser für WordPress haben, weil mir die bisherigen Tabs für meine Arbeit nicht ausreichen.

Da ist es für mich einfacher einen Tab zu klonen, anstatt mich ein zweites Mal in WordPress anzumelden.

Das muß nicht unbedingt eine Schwäche von WordPress sein. Das kann auch an irgendwelchen Cache Einstellungen liegen.  Aber bemerkenswert ist doch, daß ich bei der Arbeit mit Joomla dieses Problem noch nie hatte.

Die erfreulich einfache Lösung

Ich bin in WordPress aus allen zur Bearbeitung anstehenden Seiten rausgegangen. Dabei entdeckte ich, daß in 1 WordPress Seite zweimal zur Bearbeitung drin. In einem Fall sogar im Browser beim gleichen Tab. Wie ich letzteres hinbekommen habe, das weiß icb nicht mehr.

Auf jeden Fall war dann der Spuk vorbei bzw. die Meldung weg. Ich konnte dann wieder WordPress Seiten zur Bearbeitung aufrufen.

Ich konnte sogar eine bearbeitete Seite trotz diese Meldung abspeichern.

Das war es dann zum Thema WordPress meldet: 1062 Duplicate entry 4283 for key object_id.

Die Liste Fachartikel zum Thema WordPress von ItDoor

IT Wörterbücher von ItDoor

zu den Fachartikeln zum Thema Word von ItDoor für eilige Leser

zur Startseite von ItDoor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.